Gelebte Nächstenliebe zur Ehre Gottes

Freude schenken - Verantwortung übernehmen

Die Ev. Frauenhilfe Bezirksverband Unna feierte im Juni 2019 ihren Gottesdienst zum Ehrenamt in der Ev. Kirche in Unna-Billmerich.

Ehrenamtliches Engagement ist ein nicht zu ersetzender Bestandteil unsere Frauenhilfen und Gemeinden. Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, stellen ihre vielfältigen Gaben zur Verfügung, um Aufgaben für andere wahrzunehmen. Ehrenamtliches Engagement ist ein zentraler Ausdruck des christlichen Glaubens.

Es ist gelebte Nächstenliebe - zur Ehre Gottes

Deshalb ist es so wichtig das Ehrenamt zu würdigen und zu stärken.

Dankbar und mit großem Rezept für alle geleistete Arbeit, die viele Frauen oft jahrzehntelang übernommen haben, sind 19 Frauen aus ihren Wahl- und Berufungsämtern, als Leiterin, Kassiererin, Schriftführerin oder Bezirksfrau verabschiedet worden.
Gleichzeitig und mit großer Freude durften 20 Frauen begrüßen und in ihre Ämter einführen werden.
Damit haben sie sich bereit erklärt, die Tradition der Frauenhilfe fortzuführen und einen wertvollen Beitrag zum Wohle anderer Menschen zu leisten.

In ihrer Predigt ging Pfarrerin Elke Markmann auf den Brief des Apostels Paulus an die Gemeinde in Ephesus ein, in dem es heißt:

"Und ihr sollt in der Liebe verwurzelt bleiben und unerschütterlich an ihr festhalten." (Eph 3, 17)

Kontakt

Barbara Hölken
Tel. 02306 998043

Möchten Sie sich sozial engagieren?

Termine

Freitag, 6.09.2019 18.00 Uhr
110 Jahre Bezirksverband Unna

Kamen: Ev. Kirche zu Heeren-Werve Bezirksverband Frauenhilfe

Mittwoch, 25.09.2019 15.00 Uhr
Abendmahlgottesdienst zum Beginn der Winterarbeit

Unna: Ev. Stadtkirche Unna Bezirksverband Frauenhilfe

Montag, 28.10.2019 15.00 Uhr
Bezirksfrauennachmittag

Kamen: Gemeindehaus Kamen Bezirksverband Frauenhilfe

Montag, 18.11.2019 14.30 Uhr
Frauenhilfe Bezirksverband - Mitgliederversammlung

Dummybild
Fröndenberg: Gemeindehaus Frömern Bezirksverband Frauenhilfe